MamBiotic®

Natürlich schmerzfrei stillen

Vorschaubild
Anwendungsgebiete:

Für die diätetische Behandlung von Brustschmerzen bei Stillenden, die mit einer unerwünschten hohen Anzahl bestimmter Bakterien (Staphylokokken) in der Brustdrüse einhergeht

Enthält den Lactobacillus fermentum CECT 5716, welcher die Anzahl dieser Bakterien senkt und die Brustschmerzen veringert

Gut zu wissen:

Reduziert bakteriell bedingte Brustschmerzen in der Stillzeit

Diätetisches Lebensmittel mit natürlichen Laktobazillen aus der Muttermilch

Wirksamkeit in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen1,2

1. Fernandez et al. 2014, Benefical Microbes; 5(2):169-83
2. Maldonado-Lobón et al. 2015, Breastfeed Med.;10(9):425-32

Vorschaubild
Aussehen:
Weißliche Kapsel
Haltbarkeit:
24 Monate
Schwangerschaft / Stillzeit:
Ja
Wirkstoff:
Lactobacillus fermentum CECT 5716
Produktstatus:
Diätetisches Lebensmittel
Packungsgröße:
21 Kapseln
Darreichungsform:
Kapseln
Lagerungshinweis:
Kapseln im Röhrchen bei Raumtemperatur (max. 25 °C) und trocken aufbewahren. Röhrchen verschlossen halten.
Anbruchstabilität:
Siehe MHD
Altersbegrenzung:
Für Stillende
Gebrauchsinformationen

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät)

Für Stillende zur diätetischen Behandlung von Brustschmerzen, die mit einer unerwünscht hohen Anzahl bestimmter Bakterien (Staphylokokken) in der Brustdrüse einhergehen.

MamBiotic® mit Lactobacillus fermentum CECT 5716 (LC40) senkt die Anzahl dieser Bakterien und verringert die Brustschmerzen.

MamBiotic® ist eine ergänzende bilanzierte Diät für Stillende.

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Wir empfehlen eine Stillberatung zur Abklärung möglicher weiterer Maßnahmen zur Unterstützung des Stillens

  • Informieren Sie Ihren Arzt bei Fieber oder anhaltenden Brustbeschwerden
  • Nicht zusammen mit Antibiotika einnehmen

Täglich eine Kapsel (zu einer der Mahlzeiten).

Kapseln im Röhrchen bei Raumtemperatur (maximal 25 °C) und trocken aufbewahren. Röhrchen gut verschlossen halten.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf der Verpackung und dem Röhrchen aufgedruckt.

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

MamBiotic® (Lactobacillus fermentum) wird als Kapsel verzehrt. Der verzehrte Lactobacillus gelangt über den Darm und die Lymphe in die Milchgänge und unterstützt dort die Wiederherstellung der natürlichen Bakterienflora und das Verdrängen der schädlichen Keime.

So wirken Lactobacillen bei einem Milchstau bzw. beginnender Brustdrüsenentzündung

Wirkungsweise von Lactobacillen

A: Eine gesunde Flora sorgt für einen ungehinderten Milchfluss und gesunde Milchgänge.

B: Schädliche Keime überwuchern die Bakterienflora und es kommt zu einem Milchstau bis hin zu einer Mastitis.

C: Lactobacillus fermentum unterstützt von innen die gesunde Bakterienflora. So können Entzündungen vermieden und gelindert werden.

 

Untersuchungen bestätigen die Wirksamkeit von Lacotbacillus fermentum

Klinische Untersuchungen bestätigen nachweislich, dass bakteriell bedingte Brustinfektionen mit MamBiotic® (Lactobacillus fermentum) wirksam diätetisch behandelt werden können. Eine klinische Studie konnte zeigen, dass durch den Verzehr von Lactobacillus fermentum die Belastung durch schädliche Bakterien (Staphylokokken) und dadurch die Brustschmerzen signifikant reduziert werden. Eine weitere Studie stellte fest, dass es zu einer Verringerung von erneuten Brustentzündungen (Mastitis-Rezidive) kam.

Weitere Informationen zum Präparat
Information zum Lebensmittel Fernabsatz
Pflichtangaben