Polyspectran® Tropfen

Vorschaubild
Vorschaubild
Wirkstoffe:
Polymyxin-B-sulfat, Neomycinsulfat und Gramicidin
Gebrauchsinformationen

Polyspectran Tropfen enthalten Antibiotika, das heißt biologische Wirkstoffe, die wachstums-hemmende oder abtötende Wirkung auf Mikroorganismen besitzen. Sie werden zur Behandlung von bakteriellen Infektionskrankheiten angewendet.

Auge: Bakterielle Infektionen des äußeren Auges (einschließlich Anhangsgebilde) mit Polymyxin-B-sulfat-, Neomycinsulfat- oder Gramicidin-empfindlichen Erregern sowie zur Vermeidung von Infektionen, z. B. nach Operationen, bei Verätzungen, Entzündungen der Hornhaut oder des Lidrandes.

Ohr: Bakterielle Infektionen bei akuten Entzündungen des äußeren Ohres und des Gehörganges (Otitis externa) mit Polymyxin-B-sulfat-, Neomycinsulfat- oder Gramicidin-empfindlichen Erregern.

(Auszug aus der aktuellen Packungsbeilage)