Startseite> Präparate> Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia

Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia

Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

Anwendungsgebiete

Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia ist geeignet für die tägliche Reinigung und Befeuchtung der Nase bei Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern und Erwachsenen und kann insbesondere bei Beschwerden im Zusammenhang mit folgenden Erkrankungen und unter folgenden Bedingungen angewendet werden:

  • Aufenthalt in belasteter Umgebung (z. B. Staub, Smog)
  • Allergischer Schnupfen wie z. B. Heuschnupfen
  • Asthma
  • Häufiger Aufenthalt in überheizten oder klimatisierten Räumen
  • Bronchitis
  • Erkältungskrankheiten

Gut zu wissen

  • Sinnvolle Begleitmaßnahme bei Atemwegserkrankungen
  • Zur Inhalation und zum Eintropfen in die Nase
  • Ohne Altersbeschränkung
Aussehen:
Klare, wässrige Lösung
Haltbarkeit:
3 Jahre
Wirkstoff:
Natriumchlorid 0,9 %
Produktstatus:
Medizinprodukt
Packungsgröße:
Kochsalz 0,9% Inhalat Pädia, 20 Ampullen
PZN 14293649
AVP 5,70 €
Kochsalz 0,9% Inhalat Pädia, 60 Ampullen
PZN 14293655
AVP 14,95 €
Erstattung:
Als Trägerlösung, zur Verdünnung anderer Arzneimittel
Darreichungsform:
Ampullen
Geschmack:
Salzig
Lagerungshinweis:
Nicht über 25 °C und unter 2 °C lagern
Anbruchstabilität:
Entfällt, da Einzelampullen – Reste nach Anbruch verwerfen
Altersbegrenzung:
Keine
Hinweis:
Auch mit dem InfectoPharm Taschenvernebler anwendbar
Angabe zur Glutenfreiheit:
Glutenfrei (Glutengrenze gemäß Definition DZG)
Angabe zur Laktosefreiheit:
Laktosefrei (Laktosegrenze gemäß Definition DZG)

Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia ist eine gebrauchsfertige, sterile isotonische Kochsalzlösung, die zur Nasenreinigung sowie zur Befeuchtung der oberen und unteren Atemwege mittels Inhalation eingesetzt werden kann. Für Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia gibt es keine Altersbeschränkung. Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia kann somit auch bei Kleinkindern und Säuglingen angewendet werden. Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia kann auch während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden. Es enthält keine Konservierungsmittel.

Anwendung von Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia zur Nasenreinigung und Befeuchtung der Nasenschleimhaut
Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia ist geeignet für die tägliche Reinigung und Befeuchtung der Nase bei Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern und Erwachsenen und kann insbesondere bei Beschwerden im Zusammenhang mit folgenden Erkrankungen und unter folgenden Bedingungen angewendet werden:

– Erkältungskrankheiten
– Bronchitis
– Asthma
– Allergischer Schnupfen wie z. B. Heuschnupfen
– Häufiger Aufenthalt in überheizten oder klimatisierten Räumen
– Aufenthalt in belasteter Umgebung (z. B. Staub, Smog)

(Auszug aus der aktuellen Packungsbeilage)

Produktbild Kochsalz 0,9 % Inhalat Pädia